2. WBV Cup am 26.4.2015


Am Sonntag, 26.4. fand der 2.WBV Cup statt. Teilnahmeberechtigt waren alle WBV Vereine und erfreulicherweise haben sieben Mannschaften genannt. Der Spielmodus war ein KO-Raster, jedoch ohne Ausscheiden. Gleich in der ersten Runde traf uns ein schweres Los mit dem Vorjahressieger URW, die mit einer starken Mannschaft antraten, da Spieler aller Ligen teilnahmeberechtigt waren. Wie befürchtet hatten wir kaum Chancen und URW konnte klar gewinnen. In der zweiten Runde trafen wir auf die Mannschaft von BPV, bei dieser Begegnung konnten wir uns nun klar durchsetzen. Unsere letzte Partie war gegen WBH, die mit einer starken Nachwuchsmannschaft antraten. Wir rechneten uns in dieser Begegnung Chancen aus, da uns alle Spieler/innen bekannt und somit auch einschätzbar waren, wurden jedoch eines besseren belehrt, vielleicht lag es auch nur daran, dass die jüngere Generation davor ein Spiel weniger gespielt hatten . Letztendlich verloren wir diese Partie, ohne genau zu wissen warum. Das Finale fand zwischen WAT Simmering und VRC statt, wobei sich WAT Simmering das Duell klar mit 7:1 für sich entscheiden konnte und somit verdienter Sieger des 2.WBV Cup war. Resümierend kann man sagen, dass der WBV Cup eine gelungene Veranstaltung war und eine gute Gelegenheit, Spieler anderer Vereine zu treffen.
Mannschaft: Fischer Claudia, Pulka Catherina, Fresser Alexander, Fallmann Andreas, Kollmann Elias, Kammel Wolfgang

 

Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.