Einsteigerliga Runde 2


BC Donaustadt 3 gegen Union Donaufeld 1

Beim ersten Auswärtsspiel im Maxx21 waren wir mit 4 Herren und 1 Dame vertreten. Da zeitgleich das F-Turnier Einzel gespielt wurde, hatten wir noch mentale Unterstützung von Thomas, Martin und Christoph. Das erste Herrendoppel mit Michi und Salman hatte Anfangs Schwierigkeiten und verlor den ersten Satz zu 12. Nach dem Coaching von Christoph konnten die beiden dann das Match mit 14 und 13 für sich entscheiden. Das zweite Herrendoppel war spannend und knapp. Zum Schluss konnten sich Walter und Sreedhar gegen die Jugendspieler durchsetzten und gewannen 22:20 und 21:15.

Als nächstes Spiel startet das Dameneinzel. Auch hier gab es Anfangsschwierigkeiten und Gabi verlor den 1. Satz zu 17. Dann fand sie zu Ihren Spiel und gewann den 2. Satz zu 10. Mit Konditionsschwierigkeiten war der 3. Satz ziemlich ausgeglichen und Gabi spielte dann Ihre Routine aus und gewann 22:20.

Kurzer Zwischenstand: 3:0.

Das 1. Herreneinzel war für Sreedhar leider zu stark vom Gegner besetzt und so unterlag er mit stark gespielten 8 und 7 Punkten.

Leider war uns bei den Herreneinzeln auch weiterhin das Glück nicht wohl gesonnen und so verlor auch Salman mit starker spielerischer Leistung das 2. HE in 3 Sätzen mit 22:20, 19:21 und 19:21.

Das 3. Herreneinzel war noch vor dem 2. HE zu Ende, obwohl Walter es dem Gegenspieler nicht einfach machte. Er holte sich immerhin 12 und 15 Punkte.

Somit startet das Mixed mit Gabi und Michi bei einem Zwischenstand von 3:2. Die Gegner waren anscheinend nicht eingespielt und somit holte unsere Paarung den 1. Satz. In der Zwischenzeit war klar, dass dieses Match die Spielentscheidung bringen musste. Souverän spielten Gabi und Michi die Partie zu Ende und somit gewann die Mannschaft 4:3 und führt nun die Tabelle an. An dieser Stelle noch ein Dankeschön für das Coaching und die großartige Unterstützung unserer Vereinskollegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.