Stockholm Vintage 2020   Kürzlich aktualisiert!


Vom 31.Jänner bis 2.Februar fanden in Schweden die Stockholm Vintage statt. Das Turnier wurde bereits zum 8.Mal ausgetragen und es waren diesmal 209 SpielerInnen aus 14 Nationen am Start. Erfreulich war die Teilnahme von 50 Damen und 49 SpielerInnen aus dem Ausland. Für viele ist dieses Turnier bereits zur Tradition geworden und so trifft man jedes Jahr „alte Bekannte“. Wolfgang war nach seiner Verletzungspause 2019 wieder bei einem internationalen Turnier am Start. Im Herrendoppel spielte er wie auch schon 2018 mit Sami Pinta aus Finnland. In der Vorrunde konnten sie zwei Spiele für sich entscheiden und so ins Viertelfinale aufsteigen und auch dieses gewinnen. Endstation war erst im Semifinale gegen die amtierenden Weltmeister von Katowice HD 45+ Mikael Nilsson und Ulf Svenson (Schweden) und so konnte die Bronzemedaille von 2018 erfolgreich verteidigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.